Hauptinhalt

Bürgerbus Hammelburg

ermöglicht durch ehrenamtliche Fahrer und einen Linienverkehr nach Fahrplan in alle zu Hammelburg, Fuchsstadt und Elfershausen gehörigen Ortschaften eine bürgernahe Erreichbarkeit des Stadtzentrums mit seinen Einkaufsmöglichkeiten und seiner Infrastruktur. Im 2-Stunden-Takt werden vor- und nachmittags die Gemeinden, aber auch schwer zu Fuß erreichbare Gebiete am Stadtrand angefahren, so dass ältere und gehbehinderte Menschen, aber auch aktuell durch Einschränkung ihrer Mobilität betroffene Jüngere sowohl in die Stadt als auch wieder nach Hause gebracht werden.

Foto: Bürgerbus HammelburgDer Charme des ehrenamtlichen Engagements und die Freundlichkeit der Fahrer sind ein Grund für die große Beliebtheit dieses Angebotes „Bürger fahren für Bürger". Die Fahrer sind bei besonderen Problemen hilfsbereit und kommen den individuellen Bedürfnissen – soweit es der Fahrplan ermöglicht – gerne entgegen. Der Transport mit dem Bürgerbus, der sechs bis sieben Fahrgastplätze hat, erfolgt gegen einen Fahrpreis von 1,50 €.

Der Verein Bürgerbus Hammelburg e.V. organisiert den Fahrbetrieb und arbeitet dabei eng mit der Stadt Hammelburg zusammen.

Kontakt: Beate Ritter-Schilling, 1. Vorsitzende, Tel: 09732 780259

>>hier finden Sie den Fahrplan<<