Hauptinhalt

Weinmesse 2018Samstag 27. Januar, 13.00-18.00 Uhr

Schon zum sechsten Mal und noch kein bisschen müde: Die Weinmesse „Frankens Saalestück – Die Winzer und ihr Wein“!

2018 sogar mit einem Neuzugang: Mit dem „Bad Kissinger Traditionsweingut der 1. Generation“ ist Florian Förgs junges Weingut zum ersten Mal auf der Weinmesse vertreten.
Damit stellen sich nun insgesamt 13 Winzer aus dem fränkischen Saaletal in der Wandelbar (Hotel Deutsches Haus) in Hammelburg vor.

Mit dabei sind außerdem

- Müller! Das Weingut und Weinhotel, Hammelburg
- Bioland Weinbau Plewe, Hammelburg
- Weingut Ruppert, Hammelburg
- Privatweingut Schloss Saaleck, Hammelburg,
- Winzerkeller Hammelburg
- Weingut Schäfer, Hammelburg - Untererthal
- Weingut Baldauf, Ramsthal
- Weinbau Keller, Ramsthal
- Weingut Neder, Ramsthal
- Weingut Hümmler, Elfershausen
- Weinbau Six, Wirmsthal
- WEINWERK, Wittershausen

Die Weinmesse „Frankens Saalestück – Die Winzer und ihr Wein“ ist am 27. Januar von 13 bis 18 Uhr für alle Gäste in der Wandelbar im Hotel Deutsches Haus (Kissinger Straße 24, 97762 Hammelburg) geöffnet.
Karten für die Weinmesse erhalten sie bei allen teilnehmenden Winzerbetrieben, der Touristinformation Hammelburg und direkt an der Tageskasse, der Preis beträgt 13,00 € pro Karte.

Veranstaltungsort:
Hotel Deutsches Haus, Kissinger Str. 24

Eintritt: 13,00 €