Hauptinhalt

 

 

 

 

 

Herrenmuehle außen

Nach einer umfassenden Neukonzeption und Erweiterung präsentiert sich die Ausstellung „Brot und Wein“ modern und interaktiv.

Eins können wir jetzt schon verraten: Mucksmäuschenstill ist es in der Herrenmühle nicht mehr!

Viel hat sich getan in den letzten Monaten hinter den dicken Mauern der Herrenmühle. Wer das Museum betritt, wird mit allen Sinnen in die Geschichte des Weinbaus und der Mühlen in und um Hammelburg eintreten. Denn als Themenmuseum widmet sich das einladende Haus an der Fränkischen Saale ganz der Frage nach "Brot und Wein" - schließlich ist es in einer ehemaligen Getreidemühle untergebracht und Hammelburg gilt zu Recht als die älteste Weinstadt Frankens.

Die moderne Ausstellung im Innern bietet einen interessanten Kontrast zum altehrwürdigen Gemäuer: Neben Exponaten und anschaulichen Inszenierungen regen interaktive Medien zum spielerischen Informieren und Mitmachen an. Ganz neu sind die "Hammelburger FOODsteps", die zu einem gesunden Ernährungsgenuss einladen. "Mäusestationen" sorgen außerdem für ein spannendes Museumserlebnis für die ganze Familie.

Möglich wurde die Neukonzeption des Museums durch die umfangreiche Förderung durch das Bayerische Staatsministerium für Ernährung, Landwirtschaft und Forsten und den Europäischen Landwirtschaftsfonds für die Entwicklung des ländlichen Raumes (ELER), durch das Bundesministerium für Umwelt, Naturschutz, Bau und Reaktorsicherheit aufgrund eines Beschlusses des Deutschen Bundestages, durch den Bezirk Unterfranken und durch die Landesstelle für die nichtstaatlichen Museen in Bayern.

Öffnungszeiten über Weihnachten

Sonntag, 24.12.                      geschlossen
Montag, 25.12.                       geschlossen
Dienstag, 26.12.                     14 - 16 Uhr
Mittwoch, 27.12.                     14 - 16 Uhr
Donnerstag, 28.12.                 10 - 14 Uhr
Freitag, 29.12.                        14 - 16 Uhr
Samstag, 30.12.                     14 - 16 Uhr
Sonntag, 31.12.                      geschlossen
Montag, 01.01.                       geschlossen
Dienstag, 02.01.                     14 - 16 Uhr
Mittwoch, 03.01.                     14 - 16 Uhr
Donnerstag, 04.01.                 10 - 14.Uhr
Freitag, 05.01.                        14 - 16 Uhr
Samstag, 06.01.                     14 - 16 Uhr
Sonntag, 07.01.                      14 - 16 Uhr

08.01. - 04.03.2018 Winterpause für Gruppen ist geöffnet.

Allgemeine Öffnungszeiten:

Mai-Oktober
Dienstag, Mittwoch, Freitag:  14 - 16 Uhr
Donnerstag:                          10 - 18 Uhr
Samstag, Sonntag:                14 - 18 Uhr

November - April
Dienstag, Mittwoch, Freitag: 14 - 16 Uhr
Donnerstag:                         10 - 14 Uhr
Samstag, Sonntag:               14 - 16 Uhr
Montag: geschlossen

Einlass und Führungen für Gruppen nach Vereinbarung, gerne auch außerhalb der Öffnungszeiten. Weinverkostung möglich.

Die Mühle selbst stammt aus der Zeit um 1700, früher diente sie als Getreidemühle der Stadt. Da die Ratsherren die Oberaufsicht über die Mühle hatten, nannte man sie „Herrenmühle".

Die Dauerausstellung gliedert sich in zwei Schwerpunkte. Das Erdgeschoss widmet sich ganz der über 1200-jährigen Geschichte des Weinbaus in Hammelburg, der nachweislich ältesten Weinstadt in Franken.

Auf zwei weiteren Stockwerken wird das Thema „Brot" dargestellt, beginnend mit dem Getreideanbau und den dazu notwendigen Arbeiten am Feld. Es folgt der Bereich „Mühle", der anschaulich vermittelt, wie ein Müller, seine Familie und das Mühlengesinde bis ins 20. Jahrhundert hinein gelebt und gearbeitet haben. Die letzte Abteilung befasst sich mit Brot und Getreide sowie mit der Bedeutung von „Brot und Wein" in Religion und Brauchtum.Muellerin beim Buttern

Das idyllisch gelegene Freigelände am Ufer der Fränkischen Saale, mit Blick auf Kloster Altstadt und Schloß Saaleck, lädt nach dem Museumsbesuch zum Verweilen ein.

Darüber hinaus runden regelmäßige Wechselausstellungen und Veranstaltungen das Angebot ab.

Weitere Informationen und erste Eindrücke finden sie auf der Museumshomepage

Infostation Weinerleben  Foto J.Vogler Stadt Hammelburg

Kontakt
Stadtmuseum Herrenmühle
Turnhouter Str. 15
97762 Hammelburg
Tel.: 09732 902-430 (Tourist-Information)
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
www.museum-hammelburg.de