Hauptinhalt

Tamara Project 2048Donnerstag, 02. August, 19:00 Uhr

Fetzige Klänge sind am Donnerstag, 2. August in der Reihe HAMULissimo auf dem Viehmarkt zu hören: Tamara Project spielt Rock, Pop, Blues und Folk.

3 Musiker der aktuellen Besetzung stammen aus der in den 70ger und 80ger Jahren in der Region bekannten Schulband "Tamara". Die in der Stammbesetzung 5-köpfige Band interpretiert zum Teil auf eigene, manchmal eigenwillige Weise bekannte und nicht so bekannte Songs aus den 70gern bis heute mit großer Spielfreude und Talent zum Improvisieren.

Am Donnerstag, 2. August spielt Tamara Project in einer 4-er Formation.
Mit dabei sind: Michael Fahrmeier, Gitarre/Gesang/Mundharmonika, Martin Seeberger Gitarre/Gesang, Martin Tomaschewski, Bass/Backgroundgesang, Detlef Mohr, Schlagzeug. Fehlen wird Frank Kraus, Keyboards.

Beginn ist um 19.00 Uhr, der Eintritt ist frei…..willig. Für Bewirtung ist gesorgt.

Veranstalter: Kulturamt der Stadt Hammelburg

Veranstaltungsort: Viehmarkt

 Logo Hamulissimo