Hauptinhalt

Terroir F HammelburgEiner von zwanzig magischen Orten im Weinland Franken befindet sich seit 2020 nun auch in Hammelburg!

An diesem besonderen Aussichtspunkt erhält der Besucher einen einzigartigen Einblick in die Welt des Weins. 

Das Thema des Hammelburger Terroir-f-Punktes ist die Fränkische Weinbaugeschichte: Der Weg beginnt mit den Anfängen des Weinbaus in Franken und endet mit der Tafel über den Weinbau zur heutigen Zeit. In die vier Zeittafeln sind Hörstationen integriert: Auf Knopfdruck werden Texte abgespielt, in denen historische Persönlichkeiten wie Karl der Große, Pfarrer Georg Horn und Winzer aus dem 19. Jahrhundert die Geschichte des Weinbaus in Hammelburg beleuchten.

Dazu bietet der "magische Ort des Frankenweins"einen einmaligen Blick über die Stadt und das Saaletal.

Der Fußweg zum Terroir f ist ab dem Bleichrasen durchgehend ausgeschildert. Folgen Sie einfach den Schildern "terroir f" und wandern Sie gemütlich über die Weinberge (mit Abstecher über die "geheimnisvollen Figuren") hinauf in die Weinlage Heroldsberg.

Mehr Informationen zu den "Magischen Orten des Frankenweins" gibt es hier.

Der Terroir F Aussichtspunkt von Hammelburg. Copyright: Tourist Information Hammelburg