Bürgerbus

Der Bürgerbus ermöglicht durch ehrenamtliche Fahrer und einen Linienverkehr nach Fahrplan in alle zu Hammelburg, Fuchsstadt und Elfershausen gehörigen Ortschaften eine bürgernahe Erreichbarkeit des Stadtzentrums mit seinen Einkaufsmöglichkeiten und seiner Infrastruktur.

Im 2-Stunden-Takt werden vor- und nachmittags die Gemeinden, aber auch schwer zu Fuß erreichbare Gebiete am Stadtrand angefahren, so dass ältere und gehbehinderte Menschen, aber auch aktuell durch Einschränkung ihrer Mobilität betroffene Jüngere sowohl in die Stadt als auch wieder nach Hause gebracht werden.

Foto: Bürgerbus HammelburgDer Charme des ehrenamtlichen Engagements und die Freundlichkeit der Fahrer sind ein Grund für die große Beliebtheit dieses Angebotes „Bürger fahren für Bürger". Die Fahrer sind bei besonderen Problemen hilfsbereit und kommen den individuellen Bedürfnissen – soweit es der Fahrplan ermöglicht – gerne entgegen. Der Transport mit dem Bürgerbus, der sechs bis sieben Fahrgastplätze hat, erfolgt gegen einen Fahrpreis von 1,50 €.

Der Verein Bürgerbus Hammelburg e. V. organisiert den Fahrbetrieb und arbeitet dabei eng mit der Stadt Hammelburg zusammen.

Ritter-Schilling, Beate

Ab dem 15. Juni 2020 sind Arztfahrten mit Hin- und Rückfahrt Montag bis Freitag von 9.00-14.00 Uhr möglich. Hierbei ist zu beachten, dass bei Ein- und Ausstieg, sowie im Bus, aus Hygienegründen das Tragen einer Mund-Nasen-Bedenkung Pflicht ist.

Telefonische Vereinbarung unter 0151 50725134.

De-Mail ermöglicht eine nachweisbare und vertrauliche elektronische Kommunikation. Zudem kann sich bei De-Mail niemand hinter einer falschen Identität verstecken, denn nur Nutzer mit einer überprüften Identität können De-Mails versenden und empfangen.

Wenn Sie uns eine De-Mail an die oben angegebene Adresse senden möchten, benötigen Sie selbst eine De-Mail-Adresse, die Sie bei den staatlich zugelassenen De-Mail-Anbietern erhalten.

Informationen, Erläuterungen sowie Antworten auf häufig gestellte Fragen finden Sie auf der Website www.de-mail.de des Bundesministeriums des Innern, für Bau und Heimat. Über Ihre konkreten Möglichkeiten, De-Mail für die Kommunikation mit Unternehmen und Behörden zu nutzen, informiert Sie www.de-mail.info.